INSPIRATIONS #1

Stöbern im WWW macht Spaß. Findet sich doch auf den vielen Kreativ-Sites und -Blogs so manche Anregung für die eigene Arbeit.

In lockerer Reihenfolge werde ich hier meine Faforiten aus dem, was anderen Kreativen in puncto Grafik-, Logo-, Webdesign, Typographie u.a. eingefallen ist, vorstellen.

Den Anfang mache ich mit einem für mich sehr interessanten Projekt des südafrikanischen Grafikdesigners Ryan Atkinson.

Er selbst beschreibt das Projekt so:

„Die Idee dieses Projektes ist es, einen neuen experimentellen Design-Alltag für ein Jahr zu schaffen. Ich beschloss, dieses Projekt zu starten, um mich selbst inspiriert und motiviert zu halten und vorwärts zu denken. Es hat sich als ziemlich schwer erwiesen, mich zu disziplinieren, um an jedem Tag ein Design zu schaffen, vor allem, wenn ich nicht die Zeit dazu habe.“

Wie ich finde, ein Ansatz den es lohnt in der eigenen Arbeit zu übernehmen.

Gefunden auf: Behance Network